Patienten und Besucher

Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Rezeption helfen Ihnen bei der Erledigung der unvermeidlichen Bürokratie. Damit die Verwaltung, die finanzielle Seite Ihres Aufenthaltes zu Ihrer Zufriedenheit bearbeiten kann, werden verschiedene Angaben von Ihnen benötigt:

  • Krankenversichertenkarte
  • Personalausweis oder Reisepass
  • und eventl. Einweisungsschein des niedergelassenen Arztes

Falls Sie nicht in der Lage sein sollten, sich selbst anzumelden, kann dies auch ein Angehöriger oder Bekannter erledigen.

Telefonisch erreichen können Sie uns unter Tel.-Nr.: +49 (0) 62 04 - 703-0

Unsere Besuchszeiten:
von 10:00 - 20:00 Uhr
von 15.00 - 19.00 Uhr für Wachstation/ Intensiv
Um die Versorgung und Pflege unserer Patienten nicht zu beeinträchtigen, bitten wir bei Besuch am Vormittag um Rücksprache mit dem medizinischen Personal. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sie können ganz sicher sein, dass wir mit Ihren persönlichen Daten äußerst gewissenhaft umgehen. Wertgegenstände oder größere Geldbeträge geben Sie bitte Ihren Angehörigen mit nach Hause. Im Ausnahmefall können Sie diese Sachen bei der Verwaltung gegen eine Empfangsbescheinigung hinterlegen.

Datenschutz: . Die von Ihnen gespeicherten Daten unterliegen den strengen Bestimmungen des Datenschutzes. Alle Ihre Angaben sowie Untersuchungsergebnisse und Befunde werden vertraulich behandelt.Sie können ganz sicher sein, dass wir mit Ihren persönlichen Daten äußerst gewissenhaft umgehen

Für Sie als Patient oder Gast unseres Hauses stellen wir Ihnen einen öffentlichen Internetzugang via HotSpot/WLAN für Ihre private Nutzung zur Verfügung. Verbinden Sie Ihr Mobilgerät mit dem Netzwerk "Patnet", wählen Sie Ihren Wunschtarif und folgen Sie den Anweisungen.